Stillgelegte Spielfelder in Padelplätze umbauen

Es gibt zahlreiche Spielfelder, die NICHT benutzt werden und einfach dem Schicksal überlassen sind. Diese Plätze beanspruchen enorme Flächen. 

Wer zahlt das?
Jeder stillgelegte Tennisplatz beansprucht eine Fläche von insgesamt 34 x 17 = 578 m2.
Wenn es um einen Spielfeld einer anderen Sportart geht, sind die Masse jeweils anders.
Diese Flächen werden teils kaum genutzt und doch könnten diese – nach einer sinnvollen und hochatraktiven Umgestaltung –  wieder belebt werden. 

Tennisplätze gibt es nicht nur in Tennisclubs, sondern auch in Firmenareale für Mitarbeiter, in Freizeitzentren bei den Gemeinden, Schulen oder öffentliche Bereiche. Es gibt aber auch zum Beispiel Handballfelder oder Felder anderer Sportarten, die kaum genutzt werden und die Besitzer (privat oder öffentlich) keinen Nutzen ziehen. 

Diese Spielfelder wurden vor vielen Jahren gebaut und diese haben oftmals einen asphaltierten Belag. Die gute Nachricht ist, dass solche asphaltierte Flächen mit relativ wenig Kostenaufwand zu einem Padelplatz umgewandelt oder umgebaut werden können. Dabei brauchen Sie nur noch den Streifenfundament zu giessen, und die bereits vorhandene asphaltierte Fläche kann entsprechend als Spielfläche benutzt werden. Auf der asphaltierten Fläche wird dann beim Aufbau des Padel Courts der Kunstrasen gelegt, so dass von der asphaltierten Fläche nichts mehr zu sehen sein wird.

WICHTIG:
Bedingung dabei ist, dass die Fläche eben sein muss und das Regenwasser durchsickern kann. Wenn das Regenwasser nicht durchsickern kann, dann haben Sie ev. ein Gefälle. Am Besten ist, wenn Sie die Fläche ausmessen lassen und prüfen was geht.  

Hier einige Bilder von den Fundamentarbeiten von einem unserer zahlreichen Projekte. Bei diesem Projekt wird der vorhandene Asphaltbelag als Spielfläche benutzt. Das letzte Bild zeigt das Endresultat gleich nach dem Aufbau.  

Wenn Sie eine ähnliche Situation haben, und Sie möchten in einer Initiative für alle Altersgruppen eine Freizeitmöglichkeit schaffen, dann empfehlen wir die heute stillgelegte Fläche für Padel zu nutzen. Die Leute werden mit Sicherheit eine ganze Menge Spass damit haben. Padel ist weltweit die am schnellsten wachsende Sportart. 

Wir liefern und bauen den Padel Court für Sie auf. Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular, oder Sie rufen uns einfach an und helfen Ihnen, das Projekt ins Rollen zu bringen.

Mehr
Beiträge

ZUM VIP-KONTO ANMELDEN

ZUM VIP-KONTO ANMELDEN